Monat: Juni 2017

Die Punktspiele gehen weiter

26.06.2017 Nach der Pfingstpause mussten als erste die Damen Freizeit 60 Doppel bei Siemens antreten, das entscheidende Spiel wurde im Match-Tiebreak verloren und damit endete es 1:3. Die Freizeit Herren Doppel 60 überließen die Punkte dem TSV Geiselbullach. Ein 3:3 haben sich die Herren 65 bei 35° C im Heimspiel gegen den MSC erkämpft. Auch die Bambinis haben 3:3 gegen den SV Lohhof gespielt. Im Heimspiel gegen den TCE Gröbenzell siegten unsere Knaben 16 mit 4:2. Im Auswärtsspiel unterlagen die Herren 40 beim SV Kranzberg. Die Herren 60 haben im Heimspiel gegen den TC RW Freising mit einem 5:4 wertvolle Punkte gesammelt. Mit einem 3:6 sind unsere Damen 40 vom MSC nach Hause

Nur die Damen 50 siegen

31.05.2017 Dieses Wochenende waren unsere Mannschaften sehr gastfreundlich. Nur die Damen 50 konnten mit einem 6:3 gegen Puchheim zwei Punkte einfahren. Die Herren Freizeit 60 D (2:2 in Burghausen) und die Herren 65 (3:3 in Garching) konnten durch die Unentschieden jeweils einen Punkt erzielen. Die Herren 60 hatten Pech und verloren bei Grün-Weiß-Nord mit 4:5. Die Damen 40 unterlagen zu Hause dem TSV Moosach mit 1:8, das gleiche Ergebnis erzielten unsere Herren gegen den TSV Milbertshofen II. Auch die Herren 40 waren sehr gastfreundlich und überließen dem STK Garching mit einem 0:6 die Punkte. Unsere Freizeit Damen 60 D konnten nur ein Doppel gewinnen und verloren gegen den TSV Forstenried

Top